Apple News Österreich Aktien Apple, Info, Schweiz

Hier und da gibt es auch negative Schlagzeilen über Apple. Diesmal wurde erneut die Kommunikation mit den Entwicklern seitens Apple angeprangert. So habe Apple bei den letztens aufgetretenen Problemen mit dem App Store nur lapidare Mails mit Standardantworten versendet. Diese Nachrichten halfen den Entwicklern wenig weiter und man habe sich auch nicht mit dem Fall beschäftigt. Eigentlich sollte Apple einen anderen Weg gehen, da die Entwickler für ihre App verantwortlich sind und auch führ Fehler in der App gerade stehen müssen.

Apple lässt Entwickler hängen!
Diesmal hat der eigentlich sehr gute Support von Apple alle Entwickler etwas in der Luft hängen lassen. So habe man nicht über das Problem ausreichend informiert und habe auch die Problemlösung nur über eine Pressemitteilung verlauten lassen. Vielleicht wird unter der Führung von Tim Cook dieses Verhalten noch etwas gebessert. Apple sollte sich in unseren Augen mehr um seine Entwickler kümmern.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel