Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Immer wieder wird davon gesprochen, dass viele User das iPhone gegen ein Android-Gerät eintauschen, da diese deutlich „besser“ und preiswerter sind, als vergleichbare Geräte von Apple. Nun ist aber eine Statistik aufgetaucht, die genau das Gegenteil beweist. Es ist eher so, dass mehr Samsung-Kunden ins Apple-Lager wechseln. In Zahlen ausgedrückt, sind es sogar 3mal so viele Nutzer, die von Samsung abwandern als umgekehrt. Damit hat das iPhone einen deutlich höheren Stellenwert auf dem gesamten Markt erreicht.

Qualität überzeugt!
Meist sind die Kunden von Samsung mit der Verarbeitung der Geräte, oder mit dem Betriebssystem unzufrieden, was dazu führt, dass man sich eine Alternative sucht. Einige versuchen ihr Glück mit Windows-Phones doch der größte Teil wechselt zu Apple. Natürlich gibt es auch die Kehrseite, doch diese sieht deutlich besser aus als bei Samsung. Interessant ist, dass der größte Teil der Kunden Apple treu bleibt und die Qualität der Produkte zu schätzen weiß.

TEILEN

8 comments

  • Bin jetzt vom iPhone zum Lumia 920 gewechselt - Wow! Das Gerät ist echt Klasse, Daten und Musik können direkt vom iPhone übernommen werden, mittels App kann die Musik (aus iTunes!) ganz locker synchronisiert werden (auch AAC und gekaufte Musik funktioniert), Display super auch draussen im Sonnenlich ablesbar, Akku hält ewig, Gerät liegt sehr gut in der Hand - lange nicht so rutschig wie das iPhone - Bilder aus der Kamera sind auch richtig gut - keine Probleme mit harten Kontrasten! - der größte Nachteil (soweit ich bisher festellen konnte) nur eine Lautstärke für alles - vielleicht wird das in einem Update noch gefixt - ansonsten - Top Gerät, Top Software - kaum Umstellungsprobleme als iPhone-User der ersten Stunde!
  • Qualität? hmmm musste mein iPhone 4S des Öfteren tauschen lassen! 1. Kameralinse und Akku defekt (nach 1 Monat) 2. Displayfehler 3. Homebutton defekt 4. Touchscreen defekt (war das Austauschgerät für das 3te Gerät, gleich am nächsten Tag gewechselt.) jetzt hab ich Gerät Nr. 5 und es funktioniert (noch!). jedes mal ein (angeblich) neues Gerät bekommen mit Expressaustausch via Apple Care. im Gegensatz: Samsung Galaxy 2 meiner Mutter funktioniert nach 2,5 Jahren, etlichen Stürzen, Wassergüssen, heftig telefoniererei, und allgemeiner extrem Nutzung, einwandfrei! nur mal als kleines Beispiel! das einzig negative an Samsungs Androiden ist die OS Update Nachlässigkeit! Materialien sagen NICHTS über die Qualität des Gerätes aus!
    • Da hast du wohl einfach Pecht gehabt. Drei Bekannte, respektive Verwandte von mir haben ebenfalls ein Galaxy S und alle hatten damit Probleme. Dafür kenne ich fast niemanden, der sein iPhone jemals tauschen musste. Aber natürlich kann einem das mit jedem Gerät passieren, das steht außer Frage. Dennoch finde ich die Samsung-Qualität absolut nicht gut! Hab selbst genug schlechte Erfahrungen mit Samsung gemacht, ergo NIE WIEDER!!
  • gehöre selber zu den samsung-zu-apple wanderern (aber auch nur weil ich noch vertragsbindung hatte und a1 3 monate nach dem ich mir das galaxy s geholt habe endlich das iPhone bekommen hat) und verstehe das vollkommen, und jedes mal wenn ich ein samsung gerät sehe oder die touchwiz-oberfläche sehe bin ich unendlich froh das ich das ding los bin.. und schön zu sehen ist, das sich in fast 4 jahren nichts daran geändert hat ^^