Apple Pay

Jetzt soll es in China wirklich sehr schnell gehen, um die Erfolge des letzten Quartals richtig auskosten zu können. Laut Insidern will Apple noch in diesem Jahr einige Deals mit chinesischen Banken bekannt geben, um Apple Pay in China zu starten. Auch mit dem größten Konkurrenten von Amazon will Apple nun kooperieren. Alibaba ist eines der größten Online-Kaufhäuser der Welt und man kann sich sicher sein, dass hier einiges an Geld fließen wird, sollte Apple den Dienst auch online anbieten können.

Europa wird hinten angestellt
Wie es scheint, konzentriert sich Apple im Moment auf die wirklich sehr lukrativen Märkte und hier gehört Europa anscheinend nicht mehr dazu. Zwar sei man schon dabei Apple Pay in Canada auf den Markt zu bringen, aber über Europa wird noch nicht gesprochen. Wahrscheinlich hat man hier das Problem, dass es einfach zu viele Banken und zu viele kleine Institute gibt mit denen man verhandeln müsste. In China benötigt man hier eigentlich nur Zugang zur größten Bank im Land und man hat den Fuß in der Tür.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel