Bildschirmfoto 2014-08-28 um 19.37.26

Nachdem Apple damit begonnen hat die Einladungen für das anstehende Event zu versenden wurde auch bekannt, das die Keynote nicht mehr wie zu erwarten war in den eigene vier Wänden in Cupertino stattfindet, sondern in einer neuen Location. Die Location hört auf den Namen: Flint Center for the Performing Arts und liegt zwar auch in Cupertino, wurde aber seit Jahren aber nicht mehr von Apple genutzt.

Historische Hallen
Wahrscheinlich wird Apple in diesen Hallen etwas ganz Neues aufleben lassen, da die letzten Keynote die dort stattgefunden hat, eine Wende für Apple bedeutet hat. In diesen Hallen stellte nämlich Steve Jobs 1984 den Macintosh vor und läutete mit diesen Event eine komplett neue Ära für das Unternehmen ein. Es bedarf viel Mut von Tim Cook diese Hallen wieder zu betreten und muss fast bedeuten, dass Apple etwas Großes vorhat, was an das damalige Ereignis heranreicht oder es sogar übertrifft.

TEILEN

5 comments