Apple Watch

Langsam aber sicher versucht Apple die  Apple Watch auch an Händler zu verkaufen, die nicht direkt mit Apple verbunden sind. So wurde aus Frankreich berichtet, dass eine große Elektrokette schon in Verhandlungen mit Apple steht, um die Uhr endlich verkaufen zu können. Auch in Australien ist man bereits in Verhandlungen und wird diese wahrscheinlich in den nächsten Wochen und Monaten abschließen können. Dies macht Hoffnung, dass die Uhr auch irgendwann nach Österreich kommen wird und vielleicht die großen Anbieter wie McShark, Media Markt oder auch Saturn zumindest ein kleines Sortiment der Apple Watch verkaufen dürfen.

Apple lässt sich Zeit
Wenn man sich die Entwicklung im Retail-Bereich genauer ansieht, dürfte klar sein, dass Apple hier wirklich keinen Stress hat und man versucht, die Geschäfte auch so gut es geht auszuwählen. Uns ist nicht klar, warum Apple aus diesem Produkt solch ein besonders Produkt und kein Massenprodukt macht. Es wird auf jeden Fall interessant, wann die Apple Watch nach Österreich kommen wird und ob sich Apple mit diesem Produkt nicht doch verkalkuliert und den Markt der Drittanbieter falsch eingeschätzt hat.

TEILEN

5 comments

  • es ist sehr grausam wie mit der Apple Watch informativ umgeht. Es wird typisch -zeitgeist- draufgehauen, gepöbelt was das Zeug hält. Schlimm finde ich die, die bisher nie eine Apple Watch gehabt haben. Mann müsste lediglich sich die Verkaufszahlen von Uhren in den Ländern anschauen, die bereits Apple Watch Einführung vor sich haben (siehe USA, Uhrenabsatzmarkt zusammengebrochen,http://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article144938487/US-Uhrenabsatz-bricht-ein-Apple-Watch-macht-Konkurrenz.html) Ich denke schon, dass viele keine Hobbys, oder produktiv am leben beteiligt sind, und dunkele Anti-Technik tratsch-Tanten-Haltungen pflegen. Einfach peinlich.
  • Auf der einen Seite wollen sie die Watch "verramschen" und auf der anderen Seite gibt es sie noch nicht in allen Ländern..... Könnte es sein, daß Apple mit der Retailchefin ein Griff in die Toilette passiert ist?