Apple Watch

Wir haben gestern darüber berichtet, dass Apple mit der Apple Watch wahrscheinlich noch etwas warten wird, um ein Master-Update auf den Markt zu bringen. Dennoch gibt es jetzt schon representative Umfragen, wie viele Nutzer überhaupt gewillt sind, auf die nächste Genration zu wechseln – sollte diese zur Verfügung stehen. Rund 60 Prozent haben angegeben, die Apple Watch 2 auch zu kaufen, um die neueste Technologie für sich zu beanspruchen. Die restlichen 40 Prozent sind noch unentschlossen und wollen sich von der Apple Watch wieder trennen, oder das alte Gerät weiterverwenden.

Guten Kundenstamm aufgebaut
Apple hat es geschafft, im letzten Jahr schätzungsweise 12 Millionen Apple Watches zu verkaufen (laut Analysten). In diesem Jahr sollen nochmals 7 Millionen hinzu kommen und das ist eine gute Basis für eine nächste Generation. Apple kann somit auf 11 bis 12 Millionen potentielle Käufer zurückgreifen und gleichzeitig auch Neukunden mit der Apple Watch 2 erreichen. Die Apple Watch-Gemeinde wächst somit stetig und Apple versucht hier mit kontinuierlicher Arbeit Land zu gewinnen und kann sich im Moment vor allen anderen Hersteller positionieren.

TEILEN

3 comments