Apple Watch 2

Die Apple Watch 2 soll auch in den nächsten Tagen von Apple vorgestellt werden, aber die Gerüchte rund um die kommende Uhr sind mehr als dürftig. Bis jetzt ist bekannt, dass Apple wahrscheinlich auf eine neue Display-Technologie setzt, um die Bauweise etwas zu verdichten. Zusätzlich soll auch ein etwas stärkeren Akku verbaut werden, um die Laufzeit der Uhr zu erhöhen. Zusätzlich zu diesen Features soll auch der Faktor „Wasserdichtheit“ nochmals überarbeitet werden.

Kein Mobilfunk verbaut
Wer aber glaubt, dass die Apple Watch sogar eine eigene Sim-Karte mit Internet spendiert bekommt, hat sich leider geschnitten. Apple hat sich laut Quellen gegen dieses Feature entschieden, verbaut aber dafür einen GPS-Chip. Somit muss das iPhone nicht mehr als „Ortungsgerät“ verwendet werden und man kann seine Routen oder Laufstrecken ohne iPhone angeben oder wiedergeben lassen.

Natürlich saugt dieser Chip ordentlich am Akku weshalb davon auszugehen ist, dass Apple den verbesserten Akku für die Versorgung des Chips einsetzen wird und somit auch keine immense Akkusteigerung vorhanden sein wird.

TEILEN

4 comments