Apple News Österreich Mac Deutschland China Apple

Der so wichtige Markt für Apple wird immer härter von der Konkurrenz umkämpft! So musste Apple den Platz in den Top 3 der besten Smartphonehersteller in China räumen und wurde auf den 4ten Platz verbannt. Der Erzrivale Samsung konnte in den letzten Wochen seinen Vorsprung deutlich weiter ausbauen und liegt in China unangefochten auf Platz eins der Charts (ca. 23 % Marktanteil). Auf Platz 2 liegt, der hierzulande etwas unbekannte Hersteller, Huawai mit 12%. Auf Platz 3 liegt HTC, die in letzter Zeit immer mehr aufholen konnte. Apple muss sich mit ca. 9 % auf dem vierten Platz zurückziehen und verliert dadurch auch Marktanteil.

Dass Apple mit dem iPhone 5 oder mit der Kooperation (größter chinesischer Netzbetreiber) an Marktanteil gewinnen wird, ist zu erwarten, aber keinesfalls in Stein gemeißelt. Man merkt, dass Apple hier weiterhin sehr viel Energie investieren muss, um den Markt zu halten. Wahrscheinlich wird in der nächsten Zeit gerade eben dieser Markt für Apple sehr wichtig – hier gibt es im Gegensatz zu anderen Ländern noch hohes Wachstumspotential.

TEILEN

4 comments

  • ihr meint wohl huawei und beim zweiten absatz macht der erste satz auch nicht wirklich sinn - wer ist denn der gößte chinesische netzbetreiber? ;) ihr könnt meinen kommentar nach dem ändern ruhig löschen, ich weiß wie das ist ;)
    • Hallo Bataleon! Wir haben uns zur Angewohnheit gemacht, wie du wahrscheinlich gemerkt hast, auf Kommentare zu antworten und sie nicht zu löschen (außer sie sind total neben der Spur oder Spam). 1. Danke für deinen Hinweis. Wir haben es ausgebessert, aber das ist uns beim Durchlesen durch die Lappen gegangen und passiert manchmal ;). 2. Der größte chinesische Mobilfunkbetreiber heißt "China Mobile" und ist übrigens auch weltweit der größte Anbieter. Link: http://de.wikipedia.org/wiki/China_Mobile Schöne Grüße! Die Redaktion