150px-Apple_logo_black.svg

Wie aus einem Interview bekannt geworden ist, will Nike nicht mehr in den Markt der tragbaren Fitnessgeräte vordringen und die eigene Produktion mit Sicherheit abschaffen. Vielmehr wurde bekannt, dass Nike zusammen mit Apple an neuen Wearables arbeitet. Ob es sich hierbei bereits um die Apple Watch handelt oder um komplett neue Geräte, konnte noch nicht gänzlich geklärt werden. Wahrscheinlich wird man sich aber vorläufig auf die Apple Watch konzentrieren, da diese auch im Sportsektor sehr beliebt werden dürfte.

Wie wir schon vor wenigen Monaten berichten konnten, arbeiten viele ehemalige Mitarbeiter von Nike direkt bei Apple, da sie vom Unternehmen aus Cupertino abgeworben wurde. Somit bleibt das Know-How in der Familie und Nike kann auf das geballte Wissen von Apple und seinen eigenen Leuten zurückgreifen. Es wird sicherlich interessant, welche Entwicklungen aus dieser Kooperation entstehen werden.

QUELLETheguardian
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel