AppleTV - Teaser - AppleTV 2 News Mac iOS

 

Zur WWDC, die am 8. Juni starten wird, sind es nur mehr wenige Wochen hin. Vielfach wird erwartet, dass Apple hinsichtlich des Apple TVs Neuerungen vorstellen wird. Es wird gemunkelt, dass Apple ein eigenes TV-Angebot inklusive neuer Hardware präsentieren wird. Bezüglich der Hardware gibt es jetzt auf jeden Fall einen weiteren Hinweis darauf, dass dies wirklich so sein könnte. Im US-Apple Store steigen nämlich die Lieferzeiten des schon ziemlich in die Jahre gekommenen Apple TVs. In unserem Apple Store ist das Apple TV noch sofort lieferbar, in den USA muss man jedoch bereits zwischen 1 und 2 Wochen warten.

Es wäre auf jeden Fall höchste Zeit, dass Apple ein neues Gerät mit neuer Oberfläche und Angeboten auf den Markt. Dessen ist sich Apple sicherlich bewusst, denn der Gegenwind von Netflix, Amazon & Co. wird immer stärker. Auch viele eingefleischte Apple TV-Fans wenden sich immer mehr von dem kleinen schwarzen Gerät ab, da die Angebote der Konkurrenz einfach attraktiver sind.

 

appletv_2wochen

QUELLEMacerkopf
TEILEN

4 comments

  • Bei mir läuft auch an jedem Fernseher ein Apple TV. In der Hauptsache nutze ich den Zugriff auf iTunes auf dem Mac, um Videos, bzw. Musik zu streamen. Und das funktioniert sehr gut. Ab und zu wird auch mal AirPlay für die Darstellung von Internetinhalten vom iPad auf dem TV Gerät genutzt. Somit bin ich zur Zeit damit zufrieden und habe momentan keine Idee, was ein neues Apple TV für mich bereit halten sollte.
  • Meine verstaubt leider auch, da auf den neuen TVs Smart TV habe ist das Teil fast nutzlos geworden. Und Fernseher kam ja von Apple leider keiner somit hat sich das Thema fast von alleine erledigt. Vermutlich würde ein App Store die Box neu aufleben lassen. Die restlichen Dienste die da kommen würden sind sowieso wie immer nur für USA Kunden interssant.
  • hab zwei apple tvs, aber sie haben inzwischen keine funktion mehr. es ist traurig, aber apple hat - bis auf unkreatives "video on demand" nichts mit dem gerät hingekriegt. man hat das ding verhungern lassen - und damit auch die user die es gekauft haben. kein app store, keine innovative neue fernbedienung, keine connectivity mit dem ipad/iphone (bis auf airplay), keine spiele, keine sinnvolle anwendung. stattdessen: sinnlose sport-channels, sinnlose netflix apps (sinnlos, weil die meisten smart tvs diese apps eh schon drin haben). das apple tv hat(te) so viel potential, aber apple hat daraus absolut NICHTS gemacht.