Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Ein ziemlich erstaunlicher Schritt im Rechtsstreit von Apple gegen Samsung ist nun von Seiten Apple gekommen. Laut neuesten Informationen soll Apple das Verkaufsverbot verschiedener Samsung Produkte in den USA nicht anstreben und richtet sich mit einem Schreiben direkt an das zuständige Gericht. Somit sieht Apple davon ab, dass ältere Samsung Produkte nicht mehr in die USA importiert werden dürfen oder gar verkauft werden. Für viele ist dies ein eindeutiges Signal in Richtung Samsung.

Will Apple Frieden?
Es ist noch völlig unklar, ob Apple das Verkaufsverbot gestoppt hat, weil die Geräte so oder so nicht mehr großartig verkauft werden, oder ob Apple wirklich Einsicht zeigt und einen ersten Schritt in Richtung Frieden zwischen den Unternehmen gemacht hat. Sowohl Apple als auch Samsung beziehen sich auf das Schreiben, welches im Gericht eingetroffen ist und wollen den Fall nicht weiter kommentieren.

QUELLEFosspatents
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel