150px-Apple_logo_black.svg

Wenn es nach führenden Analysten und Börsianern geht, wird Apple noch in diesem Jahr zu einem Billionen-Unternehmen aufsteigen und somit eine historische Marke erreichen. Die Apple-Aktie selbst soll mit einem neuen Rekordhoch in das neue Jahr starten und zwischen 180 und 185 US-Dollar pro Aktie wert sein. Somit wäre der Aktienwert von über einer Billion US-Dollar erreicht und es wäre auch das erste Unternehmen der Welt, das diese Marke knacken würde.

Sollte man Apple-Aktien kaufen?
Will man sein Geld schnell vermehren, sollte man in diesem Jahr noch Apple-Aktien kaufen und diese auch bis Anfang nächsten Jahres behalten – davon sind zumindest viele Analysten überzeugt. Der Wert der Aktie soll um gut 50 US-Dollar zulegen und das wäre eine ordentliche Gewinnsteigerung in nur wenigen Monaten. Wir sind natürlich gespannt, ob diese Prognosen auch wirklich eintreffen werden, oder ob nur der Wunsch der Vater des Gedankens war.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel