Apple Pay

Kurz vor dem Start der WWDC 2015 erreichen uns noch Gerüchte, wonach Apple heute auch einen Teil seiner wertvollen Keynote-Zeit dem Thema „Apple-Pay“ widmen wird. Es ist zu erwarten, dass Lobeshymnen auf den bereits erreichten Erfolg gehalten werden und man wird wahrscheinlich auch den Launch in anderen Ländern bekannt geben. Angeblich soll schon im Sommer Großbritannien an das System angekoppelt werden, um hier nochmals mehr Reichweite zu erhalten. Zusätzlich wird damit spekuliert, dass Apple auch in Deutschland Fuß fassen und auch in anderen Ländern der Welt den Dienst ausrollen möchte.

Seitens Apple wird ein klarer Strategie-Plan erwartet und auch schon konkrete Informationen, die zur WWDC präsentiert werden. In Österreich können wir jetzt schon mit einem sehr späten Launch des Dienstes rechnen, da wir offenbar in der Wichtigkeitsskala von Apple immer weiter sinken und daher wird auch nicht mit einem frühen Launch gerechnet. Alles in allem wird die heutige WWDC sicherlich sehr spannend ausfallen – in weniger als einer Stunde geht es schon los!

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel