keynote_maerz2016_2

In genau 7 Tagen (sogar auf die Stunde) wird sich der Vorhang bei Apple das erste Mal in diesem Jahr heben und wir werden mit neuen Produkten rechnen können. Genauer gesagt werden wir im Bereich von iOS mit neuen Produkten ausgestattet. Die OS X-Division wird bei dieser Keynote vermutlich ausgespart werden, da keine neuen Macs erwartet werden. Dennoch können wir uns aller Wahrscheinlichkeit nach über ein neues iPhone SE und über ein kleines iPad Pro freuen, die wenige Tage nach Release auf den Markt kommen werden.

Das iPad Pro Mini wird sich preislich wahrscheinlich zwischen 599 und 899 einpendeln und damit eine günstige Alternative zum iPad Pro werden. Der Apple-Pencil wird erneut in den Vordergrund gerückt und die Apple Watch soll auch neue Modelle und Zubehör spendiert bekommen. Das bedeutet aber nicht, dass wir mit neuen Features rechnen dürfen, sondern nur mit neuen Farben und vielleicht neuen Ausführungen, die Apple aus der Schublade zaubert.

Natürlich wird der Event LIVE von Apple übertragen und wir werden auch mittels Ticker darüber berichten.

TEILEN

Ein Kommentar

  • Und wer zB kein iPad Pro braucht ? Ich hätte gerne ein neues AIR ich nutze keinen Pencil...und für 600 EUR wärs mir dann aber auch schon zu teuer. Wenn Apple das wirklcih so durchzieht und dieses Jahr nur ein iPad als Pro Variante rausbringt um die 600 bis 900 EUR müssen Sie sich aber in Zukunft sicher auch warm anziehen. Ich würde mir garantiert heuer kein AIR2 kaufen, wo möglich folgt dann 2017 ein neues normale AIR oder mit alter Technik...man kanns ja probieren solange die Kunden mitspielen.