iwatch-Konzept

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der im Prinzip vertrauenswürdige Blogger „John Gruber“ darüber berichtet hat, dass Apple im September oder spätestens im Oktober eine iWatch auf den Markt bringen wird, um sich mit den anderen Unternehmenden wie Samsung zu messen. Doch nun rudert der Experte zurück, was sehr ungewöhnlich ist. Auf Twitter verkündete er, dass es nur ein „Witz“ war und er nicht wüsste, was Apple in diesem Geschäftsfeld vor hat. Für viele klingt dies nach einem kleinen Rüffel von Seiten Apple.

Andere hingegen gehen davon aus, dass Gruber vor der Apple-Keynote wieder auf sich aufmerksam machen wollte, um wieder etwas mehr im Rampenlicht zu stehen. Es ist derzeit sehr schwer abzuschätzen, welche Gerüchte der Wahrheit am nächsten kommen.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel