main

Apple ist im Land der Mitte auf Expansionskurs und eröffnet weitere Stores, um sein Geschäft in diesem Land weiter auszubauen. Speziell in China gibt sich Apple für diesen Anlass sehr viel Mühe und hat den zukünftigen Apple Store wirklich schön verpackt und mit chinesischen Schriftzeichen versehen. Wann der Store genau eröffnet wird, ist noch nicht bekannt, aber diese Eröffnung ist nicht die Einzige, die in diesem Jahr stattfinden wird. Wenn alles gut geht, könnte Apple in China bis zu 5 bis 10 weitere Stores in diesem Jahr eröffnen.

Das Land der Mitte ist wichtig
Wenn man die Verkaufszahlen von Apple etwas genauer ansieht, wird man feststellen, dass inzwischen ein beträchtlicher Teil des gesamten Umsatzes des Unternehmens aus diesem Land stammt. Speziell die iPhone-Sparte ist bei den Kunden sehr beliebt und wird auch in China weiter ausgebaut. Somit dürfte dies für Apple der wichtigste Markt geworden sein und hier will man natürlich auch mit Stores präsent sein.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel