iOs - Android Patentstreit News Info Mac Apple

In der Führungsriege von Apple hat man nun anscheinend doch eingesehen, dass manche Dienste nicht nur für Apple-Kunden bestimmt sein können, um Erfolg zu haben. Aus diesem Grund wird Apple erstmalig eine App für Android auf den Markt bringen und diese auch ordentlich bewerben. Gemeint ist damit die neuen Apple Music-App, die laut Apple schon im Herbst auf allen Android-Geräten verfügbar sein wird, um den Dienst nutzen zu können. Auch Windows wird davon nicht ausgeschlossen und es wird eine passende Desktop-App für den Dienst geben. Interessanter ist aber immer noch das Lager von Google und somit auch Android.

Kluge Entscheidung und werden Dienste folgen?
Genau diese Frage beschäftigt nun viele Branchen-Beobachter und derzeit kann darüber natürlich nur spekuliert werden. Apples Linie war schon immer, dass man nicht viele Apps auf anderen Plattformen betreiben wird und will, da man auf der eigenen Plattform sicherlich bessere Apps anbieten kann. Doch der Konkurrenzdruck scheint auch nicht bei Apple halt zu machen und daher muss man auch in Cupertino etwas umdenken. Dennoch sind wir nicht der Meinung, dass Apple bald andere Apps wie iWork oder auch iMessage auf Android-Basis anbieten wird.

TEILEN

2 comments