Jimmy Iovine and Dr. Dre Unveil Beats By Dr. Dre 2011 Holiday Product Line-Up

Moment stehen ein paar Themen bei Apple im Vordergrund, nämlich die Übernahme von Beats und die neuen Produkte die im Herbst vorgestellt werden sollen. Anfang letzter Woche wurde bekannt, dass Apple rund 200 Mitarbeiter bei Beats entlassen werde, da man die Ressourcen nicht benötigen würde. Diese Annahme brachte etwas schlechte Stimmung in das Lager von Apple und die Firma aus Cupertino hat nun direkt auf die Vorwürfe reagiert.

Laut Apple werden keine Mitarbeiter entlassen und wenn Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, dann aus eigenen Stücken. Man habe vor, jedem Beats-Mitarbeiter einen Job anzubieten oder in der Position zu belassen, in der er im Moment arbeitet. Somit wird es kaum Entlassungen oder Stellenwechsel bei Beats geben. Wie weit man diesen Aussagen trauen kann, bleibt abzuwarten.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel