Photo-Dec-05-2-17-25-PM

Nur kurz nach dem offiziellen „GO“ der Stadt Cupertino hat Apple eifrig damit begonnen, alle alten Gebäude, die auf dem künftigen Campus 2 stehen zu entfernen. Es wird nun auch begonnen, das komplette Areal einzuzäunen um fremde Blicke oder auch Diebe von den Baustellen fernzuhalten. Die Abrissarbeiten werden sicherlich noch einige Wochen in Anspruch nehmen, bevor die ersten Arbeiten am neuen Bau durchgeführt werden können.

Photo-Dec-05-2-22-59-PM-1

Bis dahin müssen sich die Bewohner von Cupertino an große Bagger und schwere Maschinen gewöhnen, die den Weg für einen besseren Apple-Campus ebnen. Wir werden euch immer wieder über die Neuigkeiten informieren und auch immer wieder neue Bilder des Campus zukommen lassen, um die Baufortschritte genau dokumentieren zu können.

Photo-Dec-05-2-22-53-PM

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel