Boot Camp

Manch Mac-Besitzer wird alleine schon aus beruflichen Gründen auch auf ein Windows-Betriebssystem angewiesen sein. Apple bietet bekanntlich mit Boot Camp eine Lösung an, Windows auf dem Mac im Dual-Boot-Modus zu betreiben. Die gute Nachricht ist, dass Apple nun diese Installationshilfe überarbeitet hat und vor wenigen Tagen ein Update veröffentlicht wurde. Die Boot Camp Support Software 5.1.5640 dient dazu, die Unterstützung für die 64-Bit-Versionen von Windows 7 und Windows 8 bereitzustellen. Damit keine Verwirrung entsteht, welche Macs mit welchen Windows-Versionen umgehen können, stellt Apple ein ausführliches Apple-Support-Dokument zur Verfügung, wo die wichtigsten Fragen zu Boot Camp 5 geklärt werden. Zudem ist es so, dass nicht alle Macs mit Windows 8 umgehen können.

Wichtig: Dieses Update gilt für die neuesten Mac-Modelle, die seit Mitte bzw. Herbst 2013 erhältlich sind. Die Besitzer von älteren Macs bis zurück ins Jahr 2009 müssen die Boot Camp Support Software 5.1.5621 verwenden. Ein Liste, welche Macs hier unterstützt werden, gibt es hier.

 

TEILEN

5 comments