AppleTV - Teaser - AppleTV 2 News Mac iOS

Es ist ein offenes Geheimnis, dass sich Apple immer mehr auf einen eigenen TV-Streaming-Dienst vorbereitet, um etwas gegen Netflix und Amazon Prime in der Hand zu haben. Jetzt werden extra dafür neue Servierstationen aufgebaut, die dafür genutzt werden sollen. Angeblich soll Apple sogar in Betracht ziehen, eigene Serien zu entwickeln, um ähnliche Formate wie „Better Call Saul“ oder auch „Orange is the new black“ zu produzieren. Diesmal ist Apple aber wirklich sehr spät dran und hinkt hinter der Konkurrenz schon weit her.

Drei neue Datenzentren werden geschaffen
Ein weiteres Indiz für einen eigenen TV-Streaming-Dienst sind die neuen Datenzentren, die Apple in den nächsten 2 Jahren eröffnen möchte. Apple hat bereits angekündigt sich von Amazon loszulösen, aber hierzu benötigt der Konzern nicht drei extrem große Zentren, wenn man nicht mehr vor hat als seine Dienst umzuziehen. Somit geht man davon aus, das sich Apple auf deutlich mehr vorbereitet als nur einen kleinen Serverumzug.

QUELLEBusinessinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel