Wer hofft, dass sich noch viele der App-Icons unter iOS 7 verändern werden, wird wahrscheinlich enttäuscht. Apple beginnt nun nämlich die Icons bei den verschiedenen Patentämter rechtlich schützen zu lassen. Begonnen hat Apple mit dem FaceTime-Icon, welches nun schon als „final“ angesehen wird. Apple hat nur die Form des Icons schützen lassen, also gibt es immer noch die Möglichkeit, dass Apple die Farbe des Icons bis zur endgültigen Version ändert.

Experten gehen nun davon aus, dass Apple langsam aber sicher versucht, alle Icons final abzuschließen und durch das Patentamt schützen zu lassen. Damit werden wir immer informiert, wenn ein Icon dieses Status erreicht hat. Bis jetzt gibt es nur einen Antrag von Apple, was bedeuten könnte, dass die anderen Icons immer noch weiterentwickelt werden.

TEILEN

5 comments