Bildschirmfoto 2015-06-03 um 07.33.53

In den nächsten Tagen wird das Moscone Center in San Francisco wieder zum Dreh- und Angelpunkt in der Apple-Welt und das Unternehmen beginnt jetzt schon mit den Vorarbeiten, die wir eigentlich jedes Jahr beobachten können. Das überdimensionale Apple-Logo wird wieder in die Glasfassade geklebt und die Innenräume werden mit überdimensionalen Plakaten und Transparenten bestückt. Bis jetzt gibt es noch keine verwertbaren Fotos von innen und, die meist Aufschluss darüber geben, welche Themen auf der WWDC behandelt werden.

Wir können uns aber sicher sein, dass Apple in den nächsten Tagen damit beginnen wird, das gesamte Moscone Center umzubauen und wir werden natürlich über die Veränderungen des Centers berichten. Wir sind selbst schon sehr neugierig darauf, welche Themen Apple aufgreifen wird und welche Entwicklungen wir in diesem Jahr von Apple spendiert bekommen.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel