Apple Datencenter News Mac Deutschland Schweiz,

Kaum zu glauben, aber Apple baut schon wieder ein Rechenzentrum. Diesmal soll das Datencenter in Reno entstehen und über 1 Milliarde US-Dollar an Kosten verschlingen. Es ist noch nicht klar, wann Apple mit dem Bau des Datencenter beginnen wird. Gerüchten zufolge soll das Datencenter aber spätestens in 10 Jahren in Betrieb gehen und voll funktionstüchtig sein. Apple baute in den letzten Jahren schon zwei große Datencenter für iCloud und iTunes, nun folgt das dritte im Bunde.

Welche Zweck soll das Datencenter erfüllen?
Natürlich stellt sich die Frage, welchen Zweck das Datencenter erfüllen soll. Apple hat bis jetzt Datencenter für iTunes und iCloud gebaut. Nun wird vermutet, dass das Datencenter entweder für iCloud oder für ein neues Produkt verwendet werden könnte. Gegen ein neues Produkt spricht die lange Bauphase, die Apple angegeben hat. Daher ist es eher wahrscheinlich, dass das Datencenter als Unterstützung für bestehenden Produkte verwendet wird.

TEILEN

3 comments