Apple-Aktie

Nach dem Rekord-Weihnachtsquartal mit über 74 Millionen iPhones kann Apple nun den nächsten Erfolg feiern. Vor wenigen Tagen hat nämlich die Aktie des Unternehmens den Wert von 120 US-Dollar geknackt, was wiederum ein Rekord ist. Apple ist Ende November nach der Vorstellung des iPhone 6 (Plus) und der Ankündigung der Apple Watch mit gut 119 US-Dollar pro Aktie schon einmal knapp an dieser Marke vorbeigeschrammt. Natürlich freut sich nicht nur Apple über diesen Aktienkurs, sondern auch viele Anleger werden sich die Hände reiben.

Interessantes Detail am Rande
Hätte man 1984 in Apple-Aktien investiert, also etwa im Wert des damals vorgestellten ersten Macinstosh-Computer zum Preis von 2495 US-Dollar, würde man heute Aktien im Wert von knapp über 671.000 US-Dollar besitzen.

 

QUELLE9to5mac
TEILEN

Ein Kommentar