Apple, News Österreich Jonathan Ive News Info

Und wieder ist eine kleine Information über das Denken von Apple ans Tageslicht gekommen. Im Interview mit der Show „Blue Peter“ erklärt Jonathan Ive sehr klar wie sehr Apple auf die Namensgebung der verschiedenen Produkte achtet. So würde Apple nie ein Produkt mit dem „LunchBox“ auf den Markt bringen da das Wort „Box“ einen sehr eindeutigen Eindruck des Gerätes hinterlassen würde. Eine Box ist eckig und das Design bewegt sich in einem gewissen Rahmen. Apple will sich aber die Optionen offen halten, wie ein Gerät auszusehen hat. Daher werden markante Namen von Formen nie in Apple-Produkten verwendet.

Apple denkt an Alles!
Viele Unternehmen sehen den Namen des Produktes nicht als „wichtig“ an und versehen Produkte teilweise mit unterschiedlichsten Seriennummern, die nur für Verwirrung sorgen. Auch die Bedeutung des Namens ist Apple extrem wichtig und man kann sich vorstellen, wie lange man an einem Namen bei Apple tüftelt. Schon in der Vergangenheit hat man herausgefunden, dass dieser Prozess sehr lange dauern kann.

Welche Gerätenamen von Apple findet ihr am „schönsten“?

TEILEN

10 comments