App Store Geburtstag

Manch einem von euch dürfte es aufgefallen sein, dass in den letzten Tagen vermehrt Apps, darunter auch sehr gute, zu einen vergünstigten Preis bzw. Sonderpreis angeboten werden. Dies liegt darin begründet, weil der App Store vor wenigen Tagen, genau genommen am 10. Juli, seinen 6. Geburtstag gefeiert hat.
Jene, die schon länger Apple-Fans sind, werden sich daran erinnern, dass an diesem Tag auch das iPhone 3G von Steve Jobs vorgestellt wurde. Angekündigt wurde der App Store übrigens wenige Wochen zuvor auf der WWDC, weshalb er mit Spannung erwartet wurde. Gegenüber heute war das Angebot ziemlich dürftig. Rund ein Viertel der Apps waren kostenlos und für die kostenpflichtigen Apps lag der Einstiegspreis noch bei 0,79 Euro.
Als kleine Erinnerung an damals, haben wir euch noch die Präsentation des Apple Stores auf der damaligen Keynote, wo Steve Jobs durch das Programm geführt hat, bereitgestellt.

(Video-Direktlink)

 

QUELLE9to5mac
TEILEN

Ein Kommentar