Apple, News, Mac, Deutschland, Schweiz, Österreich, Mac, App Storea

Für viele Neubesitzer eines iPhones, iPads oder auch iPod touchs stellt sich zu Beginn oft die Frage, welche Apps denn nun auf dem iDevice „unbedingt“ installiert sein sollten. Die Auswahl im App Store ist schier unendlich und bei nicht so versierten Usern die Unsicherheit oftmals groß, welche Anwendung nun die Richtige ist. Apple bietet in dieser Hinsicht aber eine kleine Hilfestellung an. Leider ist diese etwas versteckt und somit für iOS-Neulinge nicht so leicht zu finden.
Um die App-Vorschläge zu finden, muss man in den App Store wechseln und die „Highlights“ aufrufen (ganz unten links). Anschließend scrollt man ganz nach unten und findet dort den Punkt „Neu im App Store?“. Nach einem Tipp darauf präsentiert sich Apples Liste mit den zehn besten Apps und Spielen. Darunter befinden sich zB Facebook, YouTube oder Things und bei den spielen Klassiker wie Cut the Rope oder Real Racing 3.

IMG_1032

 

QUELLEMaclife
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel