AngelaAhrendts-640x360

Was passiert, wenn es Tim Cook nicht mehr gibt, oder er das Amt des Apple CEO zurücklegt? Diese Frage hat noch keiner in den Raum gestellt, dennoch gab es jetzt ein sehr interessantes Twitter-Kommentar, welches für Aufregung sorgt. Es kursieren nämlich Gerüchte, wonach die neue Retail-Chefin von Apple auch als potentielle CEO-Anwärterin gehandelt wird. Apple habe mit dem „Einkauf“ von Ahrendts sicher einen der wertvollsten Personalkäufe des Unternehmens gemacht und man kann sicherlich auf die Kompetenz dieser Frau bauen.

Apple CEO bald weiblich?
Natürlich sprechen wir hier von einem Zeitraum von über 10 Jahren, bis Tim Cook nicht mehr das Unternehmen leiten kann oder will. Dennoch können wir uns vorstellen, dass alleine die Keynotes schon deutlich interessanter sein dürften, als die Keynotes die, die wir jetzt präsentiert bekommen. Natürlich sind dies alles reine Spekulationen und Hirngespinster mancher Analysten, dennoch können wir uns einen weiblichen CEO sehr gut vorstellen. Jetzt sind wir auf eure Meinung gespannt und wollen wissen, was ihr davon haltet?

TEILEN

12 comments