Immer wieder kommt es vor, dass die verschiedensten Plattformen Probleme mit Viren und anderer Schadsoftware zu tun haben. Selbst iOS war schon einmal Ziel solcher Attacken, dennoch konnte Apple das Problem immer sehr schnell in den Griff bekommen. Bei anderen Plattformen wie zB Android sieht dies aber anderes aus. Gerade in letzter Zeit häufen sich die Angriffe auf Android und diese werden langsam aber sicher zu einem Problem. Sowohl auf App-Basis als auch direkt über das System gibt es immer wieder Probleme. Kürzlich ging sogar eine SMS-Welle über die komplette Android-Plattform und belastete somit das gesamte System (USA).

Schadsoftware kam mit App-Download!
Anscheinend sind die Sicherheitsbestimmungen im Google Play-Store nicht gerade hoch und werden auch nicht so penibel eingehalten wie bei Apple. Daher gelangen immer wieder fragwürdige Apps in den Store, die nur das Ziel haben, Nutzerdaten zu erfassen oder bösartige Software auf dem Smartphone zu installieren. Durch die weite Verbreitung des Systems ist dies für die Hacker natürlich ein gefundenes Fressen. Sollte Google nicht schnell gegen diese Trend ankämpfen, wird Android das gleiche Schicksaal erleiden wie damals Windows, so Experten.

Was sagt ihr? Ist die Sicherheit auf den Smartphones schon gefährdet?

 

TEILEN

8 comments