echo

Nachdem Apple mittlerweile rund 15 Millionen aktive Kunden bei Apple-Music zählt und Spotify mit rund 30 Millionen zahlenden Kunden den größten Anteil verbuchen kann, möchte nun auch Amazon einen kleinen Teil vom Kuchen abhaben und wird laut neuesten Informationen wahrscheinlich ein Streaming-Angebot auf den Markt bringen, das sich sehen lassen kann. Der Konzern möchte anscheinend für nur 5 US-Dollar pro Monat ein vollwertiges Streaming-Programm anbieten, welches aber nur über den Echo-Lautsprecher von Amazon funktionieren soll.

Damit wäre dies das erste Streaming, das nicht an den Nutzer, sondern an das Gerät gebunden ist, welches auch direkt aus dem Hause Amazon kommt. Das Unternehmen möchte es damit ermöglichen, überall und jederzeit Musik zu hören – gibt dem Kunden aber deutlich weniger Möglichkeiten im Bereich der Abspielgeräte. Dadurch werden auch die Lizenzen etwas geringer verrechnet und ein Preis um die 5€ wäre durchaus denkbar.

Der Lautsprecher soll via Sprachsteuerung die passenden Titel aussuchen, die man sich wünscht und auch eigene Radio-Stationen anbieten. Dies ist ein sehr interessantes Konzept, welches bislang noch nicht erprobt wurde, aber sicherlich viel Potential hat.

QUELLEReCode
TEILEN

2 comments