amazon-logo-1-1

Nachdem Amazon erst vor wenigen Tagen seine neue Set-Top-Box vorgestellt hat und damit Apple den Platz im Wohnzimmer streitig machen will, berichtet nun das „Wall Street Journal“ über weitere Pläne des Online-Händlers. Unter Berufung auf mit den Plänen vertraute Personen, soll Amazon ein eigenes Smartphone in Planung haben, welches bereits im Juni vom Konzern angekündigt und im September – also zu einem ähnlichen Zeitpunkt wie das iPhone 6 – zum Verkauf bereitstehen soll.

Des Weiteren hat das WSJ in Erfahrung bringen können, dass Amazon das Smartphone in den vergangenen Wochen bereits Entwicklern in Seattle und San Francisco gezeigt haben soll. Neuartig soll am dem Gerät sein, dass es über eine dreidimensionale Darstellung verfügen soll, die ohne spezielle Brille ermöglicht wird. Es gibt ja bereits seit einiger Zeit Gerüchte über ein eigenes Smartphone von Amazon. Dabei soll mit HTC zusammengearbeitet werden. Genaue technische Details sind noch nicht bekannt, werden aber sicherlich in den nächsten Wochen auftauchen.

 

QUELLEWSJ
TEILEN

3 comments