mmef2_av1

Irgendwie war es schon zu erwarten oder befürchten, aber dass die Kritiken so schlecht ausfallen würden, hätten wir uns von den neuen AirPods von Apple nicht gedacht. Grundlegend war vielen Experten klar, dass solche Kopfhörer einfach noch viel zu „früh“ auf den Markt gekommen sind und die Technologie dahinter noch nicht soweit ist. Die ersten Tester haben aber die AirPods nun ausprobiert und sprechen von einem sehr komischen Gefühl als würden die Kopfhörer jeden Moment aus dem Ohr fallen und das ist sicherlich kein gutes Gefühl.

Viele Tester berichten davon, dass die AirPods nicht gut im Ohr sitzen und aufgrund des verbauten Akkus im Schaft nach unten ziehen. Aus diesem Grund wird wahrscheinlich auch das Gefühl geschaffen, dass die AirPods aus dem Ohr fallen würden. Doch hat man in den Tests gesehen, dass die Kopfhörer wirklich fest im Ohr stecken bleiben. Auch bei starken Kopfbewegungen konnten es die Tester nicht schaffen, das Gerät aus dem Ohr zu entfernen. Hier hat Apple wirklich gute Arbeit geleistet.

Man muss sich daran gewöhnen
Die Passform der AirPods ist sicherlich etwas Ungewohntes. Apple hat aber versucht, eine Passform zu finden, die bei den meisten Kunden dafür sorgt, dass die AirPods an Ort und Stelle bleiben.

TEILEN

7 comments