160.959.215
Fotos: du KURIER-Infografik

Wie jedes Jahr wird ein Netztest in Österreich durchgeführt und versucht so das beste Netz in Österreich zu finden. Die Tester haben diesmal einen großen Fokus auf „Daten“ gesetzt, da der Ausbau des LTE-Netzes im vergangenen Jahr ein zentrales Anliegen der Netzbetreiber war.

Wie in den vergangenen Jahren, konnte A1 auch dieses Mal die Spitzenposition behaupten. Allerdings hat „3“ durch den aggressiven Ausbau seines LTE-Netzes stark aufholen könne. T-Mobile wurde auf den dritten Platz verdrängt und der Abstand zu A1 ist nicht mehr allzu groß.

Netztest

Nächstes Jahr wird interessant
Nachdem bis jetzt nur „3“ laut eigenen Angaben 98 Prozent der Bevölkerung mit LTE versorgt und A1 und T-Mobile den Ausbau noch nicht abgeschlossen haben, sondern dies für 2016 geplant haben, wird natürlich der Test im nächsten Jahr besonders interessant. Dann können sich wahrscheinlich drei voll ausgebaute LTE-Netze aneinander messen. Die Tester betonen, dass alle Netze in Österreich auf hohem Niveau operieren, T-Mobile allerdings Aufholbedarf hat.

QUELLEFZ
TEILEN

7 comments

  • T-mobile nutzt das drei netz um besseren service zu bringen. 3 nutzt t-mobile um das netz abzudecken. Ich darf mich bei t-mobile auch nicht beschweren mit meiner mobilen internetlösung für zuhause. Unterwegs weitest gehend auch nicht. Störend ist diese politik die a1 so an den tag legt. Preiserhöhungen mit sonderkündigungsrecht. Kurz darauf werden neukunden beworben. Drei monate für 9,90 und drei monate glasfaser, keine herstellungsgebühr. Da würde ich mir als kunde verarscht vorkommen.Die mobile nutzung des internets gewinnt immer mehr an bedeutung. Mit gutem telefonieempfang ist es bei weitem nicht mehr getan. Funkzellen ziehen sich zusammen je mehr nutzer im netz sind. Daher weniger empfang. Genau hier sollte angesetzt werden.
  • umgekehrt ist es soweit ich weis, drei nutzt t-mobile! mir is es wurscht, mein 3webgate ladet mit 94mbit herunter und upload bis zu 48mbit! und das am land wo bis vor einem jahr nur edge war! a1 hat hier nun auch eine gute verbindung ist aber nicht unlimitiert und somit nutzlos!
  • Ich frage mich immer wieder aufs neue wie die Herrschaften auf diese Auswertung kommen. Meinen REALEN Erfahrungen nach kann das bei weitem nicht stimmen, vor allem bei 3 nicht! Im übrigen ist so ein Netztest völlig für den Arsch denn als Insider weis man z.b. das T-Mobile das Netz von 3 nutzt, dort wo es bei T-Mobile nicht funktioniert. In Wirklichkeit ist es Betrug am Kunden wenn man z.b so wie ich von 3 wegen dauernder Netzprobleme weggeht zu T-Mobile. Dort zahle ich jetzt mehr und muss trotzdem wieder über das 3 Netz surfen. Gesagt wird einem das aber vorher logischerweise nicht. Naja und A1 geht in meinem Gebiet gerade mal Edge ...