12707-6891-applekinect-l

Es ist schon länger her, als das letzte Patent von Apple im Bereich der Gestensteuerung aufgetaucht ist. Nun wurde aber erneut ein Patent entdeckt, welches diese Form der Steuerung zeigt. Laut neuesten Informationen soll Apple die Bedienung eines normalen Rechners und auch die Bedienung von anderen „Drittgeräten“ wie beispielsweise dem Apple TV in Betracht ziehen. Damit ist das Thema „alternative Steuerung von Geräten“ wieder ein sehr präsentes Thema geworden. Viele Analysten sind der Meinung, dass Apple schon ziemlich lange auf diesem Gebiet forscht und auch bald seine Ergebnisse präsentieren wird.

Der Mac wird nicht mit Gesten gesteuert
Apple wird wahrscheinlich nicht an einer Steuerung für den Rechner, sondern wirklich für das Apple TV arbeiten. Man kann mit einer ähnlichen Technologie rechnen, die beispielsweise bei der Xbox One oder auch bei der Playstation 4 verwendet wird, um Bewegungen zu erkennen und um diese dann umzusetzen. Wir sind gespannt, ob wir von Apple irgendwann einmal etwas in dieser Richtung zu sehen bekommen.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Ein Kommentar